Gebet unserer Verantwortungsgemeinschaft - Vogtland

 

Guter Gott, wir haben den Auftrag, zu einer Pfarrei zusammenzuwachsen und zu erkunden, wie wir für die Mitmenschen vor Ort da sein können.

 

Gib uns die Gelassenheit bei den vielen Veränderungen und Ängsten, Neues nicht als Bedrohung, sondern als Chance zu sehen.

 

Im Vertrauen darauf, dass Christus uns auf unserem gemeinsamen Weg begleitet, bitten wir um die Gaben des Heiligen Geistes: um Einsicht, Mut, Besonnenheit und Kreativität für neue Wege.

 

Mache uns offen und aufmerksam, um die Schwestern und Brüder der jeweils anderen Pfarreien besser kennen zu lernen. Hilf uns, geschwisterlich und achtsam miteinander umzugehen.

 

Lass uns über all den strukturellen Fragen den Blick für unsere Mitmenschen bewahren und von der frohen Botschaft Jesu Zeugnis geben.

 

Begleite und segne die Pfarrgemeinden in Adorf, Auerbach, Falkenstein und Reichenbach

 

auf dem gemeinsamen Weg in die Zukunft. Amen.


Pfr. Ralph Kochinka (Amtseinführung)